Photovoltaikanlagen im Gemeindegebiet

Im Gemeindegebiet ist der Bau einer Freiflächen-Photovoltaikanlage am 05.05.2022 im Gemeinderat behandelt worden. Der „Solarpark am Parkplatz“ ist zwischen Ibind und Hohnhausen am neu gebauten Radweg geplant. Um die Feldlerchen-Population zu erhalten, wurden Ausgleichsflächen (2 ha) gefunden.

Im Jahr 2022 soll der Bau beginnen, die Fertigstellung ist für 2023 geplant. Es wird eine Bürgerinformationsveranstaltung der BürgerEnergieGenossenschaft Haßberge geben, da eine Bürgerbeteiligung geplant ist.

Blick vom neuen Radweg Richtung B303. Auf diesem Feld wird die neue PV-Anlage entstehen.
geplante Flächen für den Bau einer Freiflächen PV-Anlage, die hellgrüne Fläche ist Ausgleichsfläche für die Feldlerchen-Population